Schulhomepage

Informationen für den Schulanfang 04.09.2021

Um einen geregelten Ablauf des diesjährigen Schulanfangs zu gewährleisten bitten wir Sie folgende Dinge zu beachten:
1. Zugang zur Schule ist nur über Eingang Lindenstraße (Schultor Süd) möglich.
2. Aufgrund der steigenden Coronazahlen können nur Eltern an der Schulaufnahmefeier teilnehmen!
3. Es erfolgt Kontaktverfolgung.
4. Für alle besteht (Eltern/Schulanfänger) Maskenpflicht.
5. Am Tag des Schulanfangs besteht keine Testpflicht für Schulanfänger und Eltern.
5. Allgemeine Hygienemaßnahmen (Abstand 1,5 m, Desinfektion der Hände, Niesettikette...) müssen beachtet werden.
6. Der Zutritt mit Corona-Symptomen ist utersagt.
7. Bitte beachten Sie den zeitlichen Ablauf.

Hinweise für den Ablauf:
Klasse 1 a (Frau Neumann)
ab 8.30 Uhr Zuckertütenabgabe im grünen Klassenzimmer
Treffpunkt für Schulanfänger Zi. 116
9.00 Uhr Schuleinführung in der Aula

Klasse 1 b (Frau Lang)
ab 9.30 Uhr Zuckertütenabgabe in der Turnhalle Nord
Treffpunkt für Schulanfänger Zi. 110
10.00 Uhr Schuleinführung in der Aula

Klasse 1 c (Frau Herrmann)
ab 10.30 Uhr Zuckertütenabgabe im Zi. 315
Treffpunkt für Schulanfänger Zi. 316
11.00 Uhr Schuleinführung in der Aula


Informationen zum Schulstart am 06.09.2021

Leider starten wir wieder mit einer erhöhten Inzidenz, so dass sich vorraussichtlich für die ersten zwei Schulwochen folgender gestaffelter Unterrichtsbeginn ergibt.
Es findet Klassenleiterunterricht statt.

Klasse 1
7.30 Uhr Einlass
7.45 Uhr Unterrichtsbeginn
11.35 Uhr Unterrichtsschluss


Klasse 2
7.45 Uhr Einlass
8.00 Uhr Unterrichtsbeginn
11.50 Uhr Unterrichtsschluss

Klasse 3
8.00 Uhr Einlass
8.15 Uhr Unterrichtsbeginn
12.15 Uhr Unterrichtsschluss

Klasse 4
8.15 Uhr Einlass
8.30 Uhr Unterrichtsbeginn
12.30 Uhr Unterrichtsschluss

Hortkinder der ersten Klassen dürfen von der Hortnerin am Klassenzimmer abgeholt werden. Die Hortkinder der größeren Klassen werden auf dem Pausenhof abgeholt.


Allgemeine Hinweise:
-
Es besteht eine verbindliche Testpflicht (Mo/Mi/Fr).
- Die Schulbesuchspflicht gilt wieder für alle.
- Im Schulgebäude (außer im Klassenzimmer) herrscht Maskenpflicht.
- Eltern und Schulfremde dürfen das Schulgebäude nicht betreten. Terminvereinbahrung bitte telefonisch bzw. per Mail.
- Die allgemeinen Hygienemaßnahmen (Hände waschen zw. desinfizieren, Abstand beachten, Niesettikette...) müssen wieder beachtet werden.

Hinweis für Klase 1
Bitte am Montag das Formular für den Selbsttest ausgefüllt in die Postmappe legen.
Es gibt am Montag für die Schulanfänger klassenweise einen Sammeltreffpunkt (Pausenhof Schulstraße bzw. Lindenstraße).

Vorinformation Elternabende
13.09. Klasse 1
15.09. Klasse 2
20.09. Klasse 4
27.09. Klasse 3
Für die Elternabende gilt die 3 G-Regel (Genesen/Geimpft/Getestet)! Die genauen Anfangszeiten erfahren Sie über die Klassenlehrerinnen.



"Käthe Kollwitz", was ist das für ein Name?

Es war ganz einfach eine künstlerische Dame,
die Bilder schuf und vieles malte,
aus ihrem einfachen, armen Leben.
Sie hat sich nicht damit zufrieden gegeben.

Sie lebte in schweren Zeiten
und musste oft sehr darunter leiden.
Käthe skizzierte viel mit schwarzer Farbe,
beim Betrachten hinterließ
sie manche Narbe.

Nach ihrer Meinung soll’n wir
sie in ihren Bildern suchen.
Und haben wir dort eine Bleibe gefunden
Machen wir uns Gedanken – unumwunden.

Wir wollen unser Leben besser gestalten,
deshalb werden wir uns hier voll entfalten.
Jeder von uns macht aus seinem Leben
- wie Käthe- das Beste eben.

A. Heuschneider
(Rektor) "Käthe Kollwitz", was ist das für ein Name?

Wir über uns

Herzlich willkommen auf unserer neuen Website. Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten unsere schöne Grundschule etwas näher vorstellen.
Unsere tägliche pädagogische Arbeit mit den Kindern basiert auf einer kontinuierlichen Weiterentwicklung aller Fachlehrer durch die Teilnahme an regelmäßigen Fachkonferenzen und die Nutzung des Erfahrungsaustausches bei regionalen Fortbildungsveranstaltungen.

ZIELE aller Lehrer der Grundschule sind...
neben dem erfolgreichen Lernen soll den Kindern das Lernen auch Freude bereiten. Durch die einsatzbereite Arbeit aller Lehrerinnen wird dieses Ziel täglich lehrplangerecht umgesetzt. Die gute räumliche Atmosphäre der Schule trägt dazu mit bei. Tradition auf schulsportlichem Gebiet ist bereits seit Jahren das Eislaufen der 3. Klassen und der Schwimmunterricht in Klasse 2 bei "Gabor".


Blick auf den Schulhof - Große Pause:


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken