Schulhomepage

Elterninfo 09.04.2021

Liebe Eltern,

wie so häufig in den letzten Wochen kurzfristige Änderungen:
1. eingeschränkter Regelbetrieb (siehe Elterninfo 08.04.)

2. Testpflicht 2 mal die Woche für LK und Schüler*innen
NEU! Test werden in der Schule durchgeführt
oder ein Nachweis eines Testzentrums (Bürgertest) wird vorgelegt. Dieser darf nicht älter als 3 Tage sein.
https://www.landkreis-zwickau.de/kostenfrei-testen

Da die Schulbesuchspflicht aufgehoben ist, besteht weiterhin die Möglichkeit Ihr Kind zu Hause, in der häuslichen Lernzeit, zu lassen.

3. NEU! Die Einwilligungserklärung zur Testung/Datenverarbeitung ist erforderlich. Bitte, wenn möglich am Montag ausgefüllt und unterschrieben mitgeben bzw. formlos Ihr Einverständnis zur Selbsttestung Ihres Kindes geben und das Formular nachreichen.

Zum Nachlesenhttps://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

Es ist für alle derzeitig eine neue, herausfordernde Situation, die wir nur gemeinsam lösen können.

Ihr Team der Käthe-Kollwitz-Grundschule



Elterninfo 08.04.2021

Liebe Eltern,
folgende Informationen sind zum jetzigen Zeitpunkt für den Schulstart ab 12.04.2021 für Sie wichtig:

1. Weiterhin eingeschränkter Regelbetrieb
(gestaffelter Beginn wie bisher und 4 Stunden Klassenleiterunterricht)

2. Testpflicht 2 mal pro Woche für Lehrkräfte sowie Schüler*innen Selbsttest in der Schule unter Aufsicht der LK
oder qualifizierte Selbstauskunft durch die Eltern
oder Aufhebung der Schulbesuchspflicht (schriftliche Abmeldung)

3. Eine Einwilligungserklärung zur Testung/Datenverarbeitung (wie es bei Oberschule/Gymnasium war) ist nicht erforderlich, da eine Verpflichtung per Corona-Schutzverordnung besteht (Stand 08.04. um 8.45 Uhr).

Zum genauen Nachlesen:
https://www.bildung.sachsen.de/blog/index.php/2021/03/30/regeln-fuer-den-schul-und-kita-betrieb-nach-ostern/


Elternbrief 19.03.2021


https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html
(Formulare für Notbetreuung[Arbeitgeber] und weitere Informationen zur Schulschließung im Landkreis)


Infobrief K ultus




Tag der offenen Tür-Käthe-Kollwitz-Oberschule


Elterninfo 06.01.21


Info 04.01.2021

Liebe Eltern,

auch ab dem 04.01.2021 findet die Notbetreung an unserer Schule wieder statt.
In der Zeit von 7.30 Uhr bis 12.30 Uhr werden die Kinder, die einen Anspruch auf Notbetreuung haben, durch uns betreut.
Der Zugang zur Grundschule ist in der Zeit der Schulschließung nur über den Eingang Lindenstraße möglich.

Wichtig: Melden Sie Ihr Kind zu Notbetreuung telefonisch an und falls es nicht kommt auch ab. Danke.

Weitere Infos zum Schulbetrieb in Sachsen finden Sie:https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

Ihr Team der Käthe-Kollwitz-Grundschule


Elterninfo 12.12.2020

Liebe Eltern,
ab 14.12.2020 findet an unserer Schule die Notbetreuung statt.
Bitte informieren Sie sich, ob Ihr Kind durch Ihre berufliche Tätigkeit Anspruch auf Notbetreuung hat. Geben Sie ihm dann sobald als möglich, die notwendigen Formulare mit.
Der Zugang zur Grundschule ist in der Zeit der Schulschließung nur über den Eingang Lindenstraße möglich.

Weitere Infos finden Sie:https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.htmlIhre Kinder wurden in den vergangenen Tagen mit Lernmaterialien versorgt. Sollte es Probleme geben wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Klassenlehrerinnen.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien für die bevorstehende Zeit viel Kraft.
Verbringen Sie trotz aller Widrigkeiten im Kreise Ihrer Familien besinnliche Weihnachtstage.
Aber das aller Wichtigste bleiben oder werden Sie gesund.

Ihr Team der Käthe-Kollwitz-Grundschule



Elterninfo 10.12. bzgl. Schulschließung ab 14.12.


Ab dem 14.12.2020 ist der Zugang zur Grundschule nur noch über die Lindenstraße möglich!


Elternbrief 01.12.2020


Brief Kultusminister 12.02.2021


Infos zum Schulstart nach den Herbstferien

Liebe Eltern,

aufgrund der ab dem 02.11.2020 geltenden Corona - Schutzmaßnahmen für den Freistaat Sachsen, ist es notwendig, den für diesen Tag vorgesehen Elternsprechtag abzusagen.
Gespräche mit Ihrer Klassenlehrerin können telefonisch erfolgen. Sie wird sich mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Termin auszumachen. Bitte haben Sie etwas Geduld, auch für uns ist das eine neue Herausforderung.

Sie können sich unter folgenden Link über weitere Maßnahmen, die die Schule betreffen informieren:
https://www.coronavirus.sachsen.de/eltern-lehrkraefte-erzieher-schueler-4144.html

Vielen Dank. Bleiben Sie gesund.

Ihr Team der Käthe-Kollwitz-Grundschule
(Stand: 30.10.2020/19.45 Uhr)


Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen


"Käthe Kollwitz", was ist das für ein Name?

Es war ganz einfach eine künstlerische Dame,
die Bilder schuf und vieles malte,
aus ihrem einfachen, armen Leben.
Sie hat sich nicht damit zufrieden gegeben.

Sie lebte in schweren Zeiten
und musste oft sehr darunter leiden.
Käthe skizzierte viel mit schwarzer Farbe,
beim Betrachten hinterließ
sie manche Narbe.

Nach ihrer Meinung soll’n wir
sie in ihren Bildern suchen.
Und haben wir dort eine Bleibe gefunden
Machen wir uns Gedanken – unumwunden.

Wir wollen unser Leben besser gestalten,
deshalb werden wir uns hier voll entfalten.
Jeder von uns macht aus seinem Leben
- wie Käthe- das Beste eben.

A. Heuschneider
(Rektor) "Käthe Kollwitz", was ist das für ein Name?

Wir über uns

Herzlich willkommen auf unserer neuen Website. Wir möchten Ihnen auf den folgenden Seiten unsere schöne Grundschule etwas näher vorstellen.
Unsere tägliche pädagogische Arbeit mit den Kindern basiert auf einer kontinuierlichen Weiterentwicklung aller Fachlehrer durch die Teilnahme an regelmäßigen Fachkonferenzen und die Nutzung des Erfahrungsaustausches bei regionalen Fortbildungsveranstaltungen.

ZIELE aller Lehrer der Grundschule sind...
neben dem erfolgreichen Lernen soll den Kindern das Lernen auch Freude bereiten. Durch die einsatzbereite Arbeit aller Lehrerinnen wird dieses Ziel täglich lehrplangerecht umgesetzt. Die gute räumliche Atmosphäre der Schule trägt dazu mit bei. Tradition auf schulsportlichem Gebiet ist bereits seit Jahren das Eislaufen der 3. Klassen und der Schwimmunterricht in Klasse 2 bei "Gabor".


Blick auf den Schulhof - Große Pause:


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken